News

 

Doppeltes Debut mit Erfolg für die Teichmann Racing Piloten

RCN Lauf 2 2017
 
 
Beim zweiten RCN Lauf am 22.04.2017 debutierte Manfred Esser gemeinsam mit Sohn Jens im #110 Maximal G - Clio
Jens Esser, der bereits einige Erfolge mit TEICHMANNRACING in der VLN eingefahren hat, absolvierte einen fehlerfreien Startstint und wechselte auf abtrocknender Strecke bereits früh von Regenreifen auf Slicks während die meisten Fahrzeuge der Klasse auf Regenreifen weiter fuhren. Trotz sehr schneller Rundenzeiten konnte der Zeitverlust durch den zusätzlichen Boxenstopp nicht wieder aufgeholt werden. Beim planmäßigen Boxenstopp übernahm Manfred Esser schließlich das Steuer des Clios und lieferte eine saubere Leistung ab. Er spulte sicher und zügig seine Runden ab und erreichte das Ziel ohne Positionsverlust auf Platz 5 von 11 gestarteten Teilnehmern.
 
 
 

ADAC 6h Rennen 2017
 
 
Eine weitere Premiere war der Start von "Airgee" im #239 auto motor und sport - BMW.   Genau wie seinen Teamkollege Harald Geißelhart, ist er eigentlich als Porsche GT3 Cup Pilot bei TEICHMANNRACING bekannt.
Beim 6h-Rennen hieß es für die beiden trotzdem "Ring frei" für den BMW.
Startfahrer Harald ging von Position 10 ins Rennen und verbesserte neben seinen Rundenzeiten auch die Platzierung des Duos Stück für Stück. "Airgee" fand ebenfalls einen guten Speed und konnte in einem Doppelstint zur Mitte des Rennens weitere Positionen gewinnen. Zum Schluss übernahm erneut Harald das Cockpit des BMW und konnte in harten Zweikämpfen weiteren Boden gut machen. In den letzten Runden konnte er schließlich den 5. in der Klasse überholen und die Platzierung sicher bis ins Ziel halten.
 
 
 

Fahrzeugleiter Marc Hennerici zeigte sich sehr zufrieden mit der Leistung seiner Fahrer: "Die Jungs haben einen tollen Job gemacht. Speziell Harald, der letztes Jahr erst mit dem Motorsport angefangen hat entwickelt sich super und wird immer schneller! Airgee der alte Hase war nach längerer Pause auch direkt wieder top dabei. Ich freue mich auf den Rest der Saison."


 
 

Teichmann Pressemeldungen

10-12-2017 Hits:4

Reichlich Winteraktivitäten

Reichlich Winteraktivitäten

  Endless Summer Ascari   Wie gewohnt schlagen wir im Winter von Dezember bis Anfang März unser Lager im Ascari Race Resort auf und bieten dort unseren Service bei den Endless Summer Events...

Weiterlesen

23-10-2017 Hits:170

TEICHMANNRACING siegt beim Saisonfinale

TEICHMANNRACING siegt beim Saisonfinale

    Nach dem 9. Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring traf man bei Teichmann Racing ausschließlich auf fröhliche Gesichter. Mit einer starken Leistung der Fahrer und nicht zuletzt auch der Boxen-Crew konnte...

Weiterlesen

09-10-2017 Hits:75

Höhen und Tiefen bei VLN 8

Höhen und Tiefen bei VLN 8

    Nach VLN Lauf 8, dem 49. ADAC Barbarossapreis, ist im Hause Teichmann Racing in Adenau einiges zu tun. Am #960 H&R Porsche stehen nach einem Unfall kurz vor Rennende  einige Reparaturen an um beim...

Weiterlesen

25-09-2017 Hits:74

Üppige Punkteausbeute bei VLN 7

Üppige Punkteausbeute bei VLN 7

    Das Adenauer Teichmann Racing Team konnte beim siebten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, dem 57. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen, viele Meisterschaftspunkte auf das Teamkonto verbuchen.  Mit dem zweiten, vierten und siebten Platz in...

Weiterlesen

04-09-2017 Hits:65

Ereignisreiches Rennwochenende

Ereignisreiches Rennwochenende

    Beim 6. Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring setzte das Adenauer Teichmann Racing Team erneut seine Drei Porsche Cayman GT4 Clubsport in der Porsche Cayman GT4 Trophy, der Cup 3 Klasse ein...

Weiterlesen

21-08-2017 Hits:66

Doppel-Podium für Teichmann Racing

Doppel-Podium für Teichmann Racing

    Teichmann Racing konnte beim Saisonhighlight der VLN, dem 6h-Rennen, erneut auf sich aufmerksam machen.Marc Hennerici sicherte im Zeittraining am Samstagmorgen die Poleposition für den #980 Tigrol-Porsche in der Porsche Cayman...

Weiterlesen